Shinbu-ryu Aikido Hannover  

Thorsten Sander

Aikido + Budo, seit 1989,  Dojo-Leitung Shinbu-ryu Aikido

Über 30 Jahre trainiere ich mehrmals in der Woche Aikido/ Budo. Kurzzeitig habe ich parallel auch andere Budo-Arten, wie Wing Tsun, Tai Chi und JuJutsu, trainiert.                       

In den vielen Jahren des Trainings, sowie mit Gründung und Leitung der Shinbu-ryu Aikido Gruppe Hannover (ab 2007), habe ich mein eigenes Verständnis zum "Budo" und insbesondere zum Aikido entwickelt. 

So ist ein Schwerpunkt "meines Aikido", dass es auf einer natürlichen Intention von Bewegungen basiert. Das  "korrekte" erlernen von Techniken ist nur ein Teil, ein erster Schritt. Shinbu-ryu Aikido soll Körper und Geist gleichermaßen fördern. Ein Ziel des Shinbu-ryu Aikido ist, dass wir durch regelmäßiges Training in die Lage versetzt werden, z. B. auch in Streßsituationen gelassen und sicher zu agieren.  

Wir unterliegen keinen Reglementierungen oder "sonstigen verbandstypischen Einschränkungen". Einzig unsere eigenen Ansprüchen zählen.  --> weitere Erläuterungen = "Shinbu-ryu Aikido".   

Boris 

Dan-Träger, Shinbu-ryu Aikido seit 2017

Aikido von 1998 - 2001

In Vertretung, leitet Boris, das Aikido Training.

Lasse

Dan-Träger, Shinbu-ryu Aikido seit 2013

In Vertretung, leitet Lasse das Aikido Training.

 

Dirk

2. Kyu, Shinbu-ryu Aikido seit 2016

Aikido von 2010 - 2013

In Vertretung, leitet Dirk das Aikido Training.

Selma

2. Kyu, Shinbu-ryu Aikido seit 2015                           

In Vertretung, leitet Selma, das Aikido Training.

Japanreise 2007